unvollkommene Monitorunterstützung

Möglicherweise haben Sie Fragen zur Verwendung unserer tragbaren Monitore oder LapDocks bei der Verbindung mit anderen Geräten wie Laptops, Mobiltelefonen, Computern, Macbooks usw. Versuchen Sie, eine Antwort auf die folgenden häufig gestellten Fragen zu erhalten.
Wenn es nicht hilft, senden Sie uns bitte eine E-Mail an help@uperfectmonitor.com, und wir werden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Fragen bei Anschluss an den tragbaren UPERFECT-Monitor

Dieser Artikelwird Ihnen helfen, das Problem zu beheben.

Es gibt im Allgemeinen zwei Möglichkeiten, das tragbare Display anzuschließen, und einige Modelle haben drei:

1. USB-Typ-C-Verbindung. Wenn Ihr Gerät über einen USB Type-C-Anschluss mit Thunderbolt 3 oder USB 3.1 oder höher (auch alsein USB-C-Anschluss mit vollem Funktionsumfang oder DP-Alt-Modus), kann es mit einem Kabel direkt an den Monitor angeschlossen werden. Da die Ausgangsleistung einiger Geräte begrenzt ist, insbesondere bei HP-Computern, bedeutet dies, dass die Leistungsaufnahme nicht ausreicht, wenn der Bildschirm weiterhin flackert oder kein Signal anzeigt. In diesem Fall muss das Display auch an eine externe Stromversorgung angeschlossen werden. Das Ladegerät wird im Lieferumfang enthalten sein.

2. Verbindung über die HDMI-Schnittstelle. In Anbetracht der Kompatibilität verschiedener Geräte wird auch ein HDMI-Kabel im Paket enthalten sein. Wenn dieMonitor hat einen Standard-HDMI-Anschluss, erhalten Sie ein HDMI-zu-HDMI-Kabel, und wenn es einen Mini-HDMI-Anschluss hat, wird stattdessen ein Mini-HDMI-zu-HDMI-Kabel bereitgestellt. Die HDMI-Verbindung benötigt eine externe Stromversorgung, da sie nur die Signalübertragung unterstützt. Wenn der Monitor über eine Touch-Funktion verfügt, wird außerdem ein USB-Typ-C-zu-USB-Typ-A-Kabel benötigt. Verbinden Sie das USB-Typ-C-Kabel mit dem voll ausgestatteten Typ-C-Anschluss des tragbaren Monitors und USB-Typ-A mit dem USB-Typ-A-Anschluss Ihres Laptops oder anderer Geräte.

3. MINI DP-Schnittstellenverbindung. Um den unterschiedlichen Anforderungen von Laptops gerecht zu werden, reservieren wir den Mini-DP-Anschluss für einige Modelle. Bei der MINI DP-Schnittstellenverbindung ist die Verbindungsmethode die gleiche wie bei HDMI oben.

Ja, wenn TYPE-C und HDMI gleichzeitig für die Signalübertragungsverbindung verwendet werden, wird die Signalquelle normalerweise durch kurzes Drücken des Netzschalters umgeschaltet.

Der Monitor benötigt beim Einschalten einen großen Strom, mindestens 1,5 A oder mehr.Bei Verwendung der Typ-C-zu-Typ-C-Funktion ist der Ausgangsstrom einiger Geräteschnittstellen begrenzt, und der Ausgangsstrom erfüllt nicht die Anforderungen zum Starten des Monitors, sodass für den Betrieb eine externe Stromversorgung erforderlich ist.Insbesondere 4K-Monitore müssen zum Einschalten über eine externe Stromversorgung verfügen.

1. Der Monitor ist nicht an die Stromquelle angeschlossen oder die Stromquelle ist beschädigt. Die Kontrollleuchte des Monitors leuchtet, nachdem die Stromversorgung normal angeschlossen wurde.

2. Bei Verwendung einer USB-C-zu-USB-C-Verbindung wird das Gerät des Kunden nicht unterstützt oder ist nicht kompatibel.

3. HDMI kein Signaleingang: HDMI-Kabel ist beschädigt oder schlechter Kontakt.

Außer bei Sondermodellen müssen Sie bei der Verbindung mit einem Apple-Mobiltelefon dasselbe Bildschirmkabel verwenden.

Darauf können Sie sich beziehen:https://amzn.to/3uIJU07

In Bezug auf die Helligkeit, der schwarze Bildschirm

1. Der Monitor benötigt eine externe Stromversorgung. Wenn die Stromversorgung unzureichend ist, führt dies zu einer instabilen Verwendung oder einem Neustart des schwarzen Bildschirms.

2. Der Draht hat schlechten Kontakt oder der Draht ist beschädigt.

3. Für externe Störungen müssen Audiogeräte und andere Geräte entfernt werden.

4. Die Bildschirmaktualisierungsrate muss im Computer auf 60 Hz eingestellt sein.

1. Nachdem das Menü angepasst wurde, wird die Bestätigungstaste nicht zur Bestätigung gedrückt.

2. Unabhängig davon, ob HDMI zum Übertragen von Signalen oder TYPE-C zum Übertragen von Signalen verwendet wird, muss die PD-Schnittstelle des Displays mit einer Stromquelle verbunden sein, wenn das Menü angepasst wird

1. Unzureichende Stromversorgung, der Monitor benötigt eine externe Stromversorgung.

2. Verwenden Sie ein nicht originales Typ-C-Kabel.

Mit Ausnahme von Unify F15 und Unify S sind andere Monitore durch das Protokoll des MAC-Systems geschützt, und die MacBook-Systemversion nach 10.13 unterstützt die Touch-Funktion nicht.

Fragen zu Ihren Geräten

Wenn Sie Fragen haben, für welche Geräte unsere Produkte geeignet sind, schauen Sie bitte hier nach.

überprüfen Sie bittedieser Linkum deine Antwort zu finden

Oder schau vorbeiDiese Seite

bitte klickenHierum die Antwort zu finden