Werden Sie klimaneutral mit UPERFECT

 Inhaltsverzeichnis[Verbergen]

  • Das bestimmende Thema unserer Zeit
  • Wir sind auf einer Mission
  • Was UPERFECT macht
    • Was bedeutet es, Emissionen zu kompensieren?
    • Wie funktioniert es?
    • Warum ist das wichtig?
    • Was meinen Sie mit CO2-neutral?
    • Werden mir dadurch Kosten entstehen?
  • Nur der Anfang
  • Die Macht von uns
  • Was können Sie tun?

Das bestimmende Thema unserer Zeit

Mensch zu sein bedeutet, den Planeten erwärmende Kohlenstoffemissionen in die Atmosphäre freizusetzen. Es passiert, wenn wir duschen, unsere Telefone aufladen oder nach einem langen Tag gähnen. So wie Menschen CO2-Emissionen freisetzen, tun dies auch Unternehmen – und UPERFECT ist da keine Ausnahme.

Allein in den USA legen E-Commerce-Pakete jeden Tag ungefähr die gleiche Entfernung zurück wie zum Mond und zurück ... 133.000 Mal. Online-Shopping hat den Einzelhandel verändert. Leider wirkt es sich auch auf die Umwelt aus, und nicht zum Besseren. Die bequeme Lieferung einer Bestellung an Ihre Haustür trägt wesentlich zum Klimawandel bei.

Wir sind auf einer Mission

Da UPERFECT weiter wächst, haben wir eine zunehmende Verantwortung, zusätzliche Ressourcen für unsere Werte bereitzustellen, um die positive Wirkung unserer Produkte zu maximieren. Bei UPERFECT sind wir seit langem davon überzeugt, dass wir sowohl ein großartiges Unternehmen als auch ein großartiger Unternehmensbürger sein können. Tatsächlich glauben wir, dass wir nicht eins ohne das andere sein können.

Die soziale Verantwortung von Unternehmen ist in der DNA von UPERFECT verankert, weil unsere Mitarbeiter fest davon überzeugt sind, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Was UPERFECT macht

Ab heute beziehen wir Stellung und unternehmen etwas dagegen.

Wir werden zu einer der wenigen E-Commerce-Marken, die 100 % unserer CO2-Emissionen aus dem Versand kompensieren. Diese Leistung ist das Ergebnis unserer Bemühungen, unseren globalen Fußabdruck in Übereinstimmung mit internationalen Zertifizierungsstandards zu messen, verbunden mit Bemühungen, CO2-Neutralität zu erreichen.

Für jeden unserer fantastischen Artikel, der versendet wird, gleichen wir ihn jetzt dank unseres Partners EcoCart mit einer positiven Umweltauswirkung aus. Die gesamten Umweltauswirkungen, die entstehen, wenn Sie Ihre Lieblings-UPERFECT-Produkte zu Ihnen nach Hause bringen, werden vollständig neutralisiert.

Diese Initiative ist für unsere Kunden ohne zusätzliche Kosten. Es kommt einfach mit der Zufriedenheit, zu wissen, dass das Einkaufen bei UPERFECT bedeutet, einen positiven Einfluss auf den Planeten zu haben.

Jetzt wissen Sie also, wenn ein UPERFECT-Paket bei Ihnen ankommt, Sie erhalten etwas, das Sie lieben, und Sie werden stolz darauf sein, dass Sie einen kleinen Schritt in Richtung einer großen Veränderung in der Welt machen .

Und?

Was bedeutet es, Emissionen zu kompensieren?

Das bedeutet, dass wir für alle Kohlenstoffemissionen, die durch den Versand von Artikeln bei UPERFECT in unsere Atmosphäre freigesetzt werden, in Projekte investieren, die die Kohlenstoffemissionen um denselben Betrag reduzieren. Es ist fast so, als würden wir dem Planeten einen Schuldschein geben und ihn dann sofort zurückzahlen.

Wie funktioniert es?

Jetzt kaufen wir jedes Mal, wenn jemand einen Artikel bei UPERFECT kauft, automatisch verifizierte Emissionsreduktionen, besser bekannt als „Offsets“, durch unsere Freunde bei EcoCart. Diese Einkäufe unterstützen Umweltprojekte wie Wind- und Solarparks, die saubere Energie erzeugen, oder den Schutz von Bäumen, die sonst gefällt würden, damit sie weiterhin Kohlenstoff aus der Luft aufnehmen können. Darüber hinaus stellen wir sicher, dass diese Projekte etwas Besonderes leisten, wie den Schutz von Tieren oder die Unterstützung unterversorgter Gemeinschaften.

Warum ist das wichtig?

UPERFECT war sich immer unserer Wirkung bewusst und hat aktiv daran gearbeitet, unseren CO2-Fußabdruck zu verringern. Wir glauben, dass wir die Welt zu einem saubereren und gesünderen Ort machen können, wenn wir alle gemeinsam auf positive Veränderungen hinarbeiten.

Was meinen Sie mit CO2-neutral?

Wenn wir sagen, dass wir „CO2-neutral“ sein werden („Netto-Null“ ist ein anderer Begriff, den Sie hören werden), bedeutet das, dass wir alle CO2-Emissionen, die wir durch den Versand unserer Produkte verursachen, eliminieren, einfangen oder anderweitig mindern Produkte zu Ihnen nach Hause.

Werden mir dadurch Kosten entstehen?

Nein, wir übernehmen die Rechnung dafür! Es ist einfach ein weiterer Grund, bei UPERFECT einzukaufen.

Nur der Anfang

Bei UPERFECT setzen wir uns dafür ein, die Auswirkungen des Klimawandels zu verlangsamen, eine Bestellung nach der anderen

CO2-Kompensationen sind ein Ausgangspunkt – ein unmittelbarer Weg, um unsere Auswirkungen zu reduzieren. Auch wenn dies ein Moment zum Feiern ist, denken wir, dass es noch besser wäre, wenn wir überhaupt keinen Kohlenstoff ausstoßen würden. Um dies zu erreichen, arbeiten wir daran, Projekte in unserer eigenen Lieferkette zu entwickeln, die unsere Emissionen direkt reduzieren.

Die Macht von uns

Unsere Arbeit ist aus einem anderen wichtigen Grund nicht erledigt. Egal, wie viel Fortschritt wir bei unserem eigenen Fußabdruck machen, der Fußabdruck von UPERFECT ist eigentlich ziemlich klein. Die Auswirkungen des Klimawandels werden weit über UPERFECT selbst hinaus verstärkt.

Die einzige Möglichkeit, die Auswirkungen des Klimawandels wirklich umzukehren, besteht darin, dass jeder seinen Teil dazu beiträgt.

Was können Sie tun?

  1. Konzentrieren Sie sich zunächst auf die Energieeffizienz Ihres Hauses. Effizienz ist auch der einfachste Weg, Geld zu sparen. Programmieren Sie Ihren Thermostat. Erkundigen Sie sich bei Ihrem eigenen Energieversorger und prüfen Sie, ob er Rabatte auf LED-Glühbirnen, effiziente Geräte, verbesserte Isolierung oder andere kostengünstige Upgrades wie effiziente Wasserarmaturen anbietet. Fragen Sie Ihren Energieversorger, ob er ein Energieaudit zu Hause anbietet.
  2. Wenn Sie ein Haus besitzen, könnte die Installation von Solarenergie für Sie finanziell sinnvoll sein. In einigen Fällen können Sie Solar ohne Vorabkosten installieren und gleichzeitig Ihre Stromrechnung jeden Monat senken. In einigen Gebieten können Sie sich in eine kommunale Solaranlage einkaufen, die sich nicht einmal auf Ihrem Grundstück befindet. Wenn Solar für Ihr Haus nicht funktioniert oder Sie in einer Wohnung oder Eigentumswohnung leben, fragen Sie Ihren Energieversorger, ob er ein Ökostromprogramm für Privathaushalte anbietet. Viele begnügen sich mit einfachen, vernünftigen Begriffen.
  3. Finden Sie Marken mit legitimen Nachhaltigkeitsinitiativen. Ob klimaneutrale Produkte, eine nachhaltige Lieferkette, recycelte Materialien oder umweltfreundliche Verpackungen, wir alle sollten unser Bestes tun, um den CO2-Fußabdruck der von uns gekauften Produkte zu begrenzen.
  4. Fordern Sie sich heraus, weniger zu fahren und mehr Fahrrad zu fahren. Das Radfahren zwingt Sie, Ihre eigene Muskelkraft einzusetzen. Du trainierst und hilfst gleichzeitig der Umwelt. Außerdem benötigt die Herstellung eines Fahrrads viel weniger Energie als die Herstellung eines Autos. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren können, nehmen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Es bringt weniger Autos auf die Straße, wodurch weniger Abgase gleichzeitig die Luft füllen.
  5. Entscheiden Sie sich für wiederverwendbare Flaschen, Beutel und alles andere, was Sie normalerweise nur einmal verwenden, und werfen Sie es dann weg. Wenn dies nicht möglich ist, recyceln Sie alle Kunststoffe, Papiere, Gläser oder Metalle, die in Ihr Leben gelangen, ordnungsgemäß.

Wenn wir alle unseren Teil dazu beitragen, indem wir unsere täglichen Gewohnheiten ändern und nachhaltige Tauschgeschäfte tätigen, Unternehmen unterstützen, die sich um ihre Auswirkungen auf die Erde kümmern, und uns für die Zukunft einsetzen, die wir verdienen, können wir echte Veränderungen in der Welt bewirken.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen